Die Ortsfeuerwehr Rethen/Leine wurde im Februar 1902 gegründet und gehört seit der Gebietsreform 1974 zur Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Laatzen.

Die Ortsfeuerwehr hat zurzeit 68 aktive Kameraden und 29 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr sowie 17 Strolche bei der Kinderfeuerwehr. Hinzu kommen noch die Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung sowie fördernde Mitglieder.

Die Wehr ist eine Stützpunktfeuerwehr und wird durch den Ortsbrandmeister und seinen Stellvertreter geführt. Die Mitgliedschaft in der Feuerwehr ist freiwillig. Mitglieder in der Wehr erhalten für ihre Arbeit kein Geld, befinden sich aber rund um die Uhr in Rufbereitschaft. Alarmiert wird über Funkmeldeempfänger bzw. über Sirenen.

Wer Interesse an einer sinnvollen Freizeitgestaltung und Kameradschaft hat oder einfach nur Anderen helfen will, kann sich gerne bei unseren Übungsdienstenjeden Freitag um 19:00 Uhr im Gerätehaus, Braunschweiger Straße 4 umschauen oder mitmachen.